Mitmach-Mess - Lehrlingsmesse der Wirtschaftsregion

Mitmach-Mess - Lehrlingsmesse der Wirtschaftsregion

Veröffentlicht am
Mo 12/11/2018

Seite weiterempfehlen

Mehr als 2.000 Jugendliche besuchten im Cubus und Vereinshaus in Wolfurt die Mitmach-Meass. Ein voller Erfolg für die zweite Auflage der Erlebnismesse. 

37 Unternehmer stellten 50 Lehrberufe vor. Neben den informativen Gesprächen konnte auch mitgewerkelt und ausprobiert werden.

Lehrberufe usprobiera – Mitschaffa – Gaude ho.


Am 8. und 9. November fand im Cubus und Vereinshaus Wolfurt die zweite Auflage der erfolgreichen Mitmach-Meass der Wirtschaftsregion Hofsteig statt. Die Wichtigkeit und die Vielfalt der Berufe wurden spielerisch und mit Spaß am „Tun“ vermittelt. Top-Unternehmen der Region machten dies möglich. Aber auch andere Highlights, wie Segway fahren, Denkwerkstatt, Social-Media-Box und vieles mehr, haben begeistert. 

Warum eine Lehre?

Abwechslung
Eine Lehre bringt reichlich Abwechslung, man wird in unterschiedlichen Bereichen ausgebildet und lernt somit von Anfang an die Praxis kennen, auf die es im Arbeitsleben ankommt.

Erstes eigenes Geld
Als Lehrling bekommt man regelmäßig seinen Lohn. Somit kann man die ersten Schritte in Richtung Unabhängigkeit machen und sich schon kleinere Wünsche erfüllen.

Sichere Zukunft
Lehrlinge sind gefragte Arbeitskräfte. Die Aussichten sind gut, nach dem Lehrabschluss direkt in den Beruf einzusteigen. Mit den gelernten Fähigkeiten ist man in Top-Unternehmen ein gefragter Kandidat und punktet mit der vorhanden Arbeitserfahrung und Praxis.