Berufe Rallye

Lehrlingsinitiative


Seite weiterempfehlen

Am 29. Mai lernten Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen Mittelschulen Hard Markt und Mittelweiherburg im Rahmen der Lehrlingsinitiative der WiGe Hard und Harder Mittelschulen bei der „Berufe Rallye“ Harder Unternehmen und ihre Ausbildungsangebote kennen.

Vor der Aktion sprachen die Lehrer mit ihren Schülerinnen und Schülern über die Unternehmen und deren Branchen im Unterricht. Sie schauten sich an, welche Lehrberufe es in den unterschiedlen Betrieben gibt und welche Interessen und Talente man dafür mitbringen sollte.  Die Schüler wählten unter 16 Betrieben ihre vier Wunschbetriebe aus, die sie in Begleitung ihrer Lehrer besuchten.  Sie waren begeistert vom abwechslungsreichen Programm aus Führungen, kurzen Vorträgen und praktischen Übungen. Die Lehrer lobten dieses erfreuliche Projekt, denn die Besuche in den Firmen ergänzten unterstützend den Unterricht und die Mädchen und Buben konnten sich nun eine viel konkretere Vorstellung vom Gelernten machen.

Wieder zurück im Schulalltag werden die Schülerinnen und Schüler ihre Eindrücke und Erfahrungen erläutern und veranschaulichen und im Rahmen eines Elternabends ihren Familien und den Harder WiGe-Betrieben präsentieren. Dieser Elternabend findet am 14. Juni 2018 bei ALPLA statt

 

 

   


 

Die teilnehmenden Firmen: